Über uns

Nordisk Info in Südjütland/Südschleswig ist eine eigenständige Organisation im deutsch-dänischen Grenzland. Wir vermitteln Kultur und Nachhaltigkeitsthemen der nordischen Länder. In unserer Arbeit richten wir uns nach der Vision des Nordischen Ministerrates zu Nachhaltigkeit und Integration im Norden

Ein offener Dialog und der Austausch verschiedener Perspektiven bilden Grundlagen für unsere Arbeit. Über unser Netzwerk mit Organisationen und Akteur:innen im Nordens schlägt Nordisk Info Brücken ziwschen dem Kulturleben des Grenzlandes und den nordischen Ländern.

Aufgaben

Wir führen lokale und regionale Kulturveranstaltungen durch und informieren auf Konferenzen und Vorträgen über nordische Kultur, die Gesellschaft und Politik der nordischen Länder und die nordische Zusammenarbeit. Wir gehen kreative Wege, indem wir Kunst, Kultur und Nachhaltigkeit in fachlich kompetenten Projekten verbinden.

Wir kooperieren mit Schulen, Kommunen und anderen Organisationen in Südschleswig, dem Grenzland und den nordischen Ländern. Alle sind herzlich eingeladen, sich bei Fragen zu Projekten mit einem nordischen Winkel an uns zu wenden.

Die zentrale Themen für die Arbeit von Nordisk Info sind:

  • Nordische Sprachen und Sprachverständnis im Norden: Wir möchten das Verständnis für die nordischen Nachbarländer fördern, indem wir das Verstehen der nordischen Sprachen unterstützen
  • Kinder- und Jugendperspektiven im Norden: Wir fördern die Teilnahme von Kinder und Jugendlichen in Kulturprojekten und beziehen ihre Perspektive in Debatten über die Gesellschaftsentwicklung ein.
  • Nachhaltige Entwicklung im Norden: Wir unterstützen den Austausch und das Lernen voneinander zu Themen der nachhaltigen Gesellschaftsentwicklung und Integration.

Geschichte

1997 wurde der “Nordische Informationspunkt in Südjütland“ gegründet und zwei Jahre später zum “Nordischen Informationskontor in Südjütland/Südschleswig“ erweitert. Heute nennen wir uns Nordisk Info. Wir haben Verbindungen zum Nordischen Ministerrat und dem Foreningen Nordens Forbund.

Unser Büro befindet sich in der Dansk Centralbibliotek for Sydslesvig, mit der wir bei Veranstaltungen zu nordischen Themen gerne zusammenarbeiten. Darüber hinaus arbeiten wir oft mit den lokalen Abteilungen des Forenignen Norden Danmark in Südjütland und Südschleswig zusammen.